Felix Krafft

Geigenbauer

Streichinstrumente sind faszinierende Spielgefährten, die auf vielerlei Weise begeistern: durch ihre visuellen Reize, die im Modell, in den Details der Holzarbeit und im Lack begründet sind, durch die Geschichten, die ihnen im Laufe ihres Lebens widerfahren sind und noch geschehen werden, und nicht zuletzt durch ihren Klang, der uns jedes Mal von neuem dazu bringt, gerne auf ihnen zu spielen. Geigenbau habe ich in Italien gelernt, dann in Berlin in einer Meisterwerkstatt 6 Jahre gearbeitet und 1999 die eigene Werkstatt eröffnet. Im regen Austausch mit Kollegen und Musikern verfeinern sich Klangvorstellung und Äesthetik kontinuierlich. Es ist eine Freude, dass unser Beruf eine nie endende Herausforderung ist, immer tiefer in die Geheimnisse dieser bezaubernden Klangwerkzeuge einzudringen.