Klanggestalten in Dresden, November 2020

Wir möchten Sie ganz herzlich zu unserer diesjährigen Klanggestalten Ausstellung einladen.
Sie findet vom 6. - 8. November 2020 in der Villa Rothermundt in Dresden statt!
36 der angesagtesten Geigen- und Bogenbauer Europas präsentieren ihre neugebauten Instrumente und Bögen

 

Neben Geigen, Bratschen, Celli + deren Bögen werden auch in diesem Jahr wieder Kontrabässe und Bassbögen ausgestellt sein.
Darüber freuen wir uns sehr!

Am Freitag finden Vorträge über Geigen- und Bogenbau statt.
Das genaue Programm der Vorträge folgt bald.

Wie bei jeder Klanggestalten Ausstellung legen wir Ihnen auch in diesem Jahr unsere Klangproben der Geigen, Bratschen, Celli und Kontrabässe besonders ans Herz.
Renommierte Musiker der Staatskapelle Dresden und der Dresdner Philharmonie stellen die ausgestellten Instrumente und Bögen vor.

Darüber hinaus freuen wir uns auf ein Konzert des conTakt-Projektes mit den Hochschulen für Musik "Carl Maria von Weber" Dresden und "Franz Liszt" Weimar. 
Erstmals werden Professoren und Studierende zweier Musikhochschulen gemeinsam an einem conTakt-Projekt teilnehmen. 
Das Abschlußkonzert findet am Samstagabend statt.

Natürlich können Sie wie gewohnt alle ausgestellten Instrumente und Bögen anspielen, in separaten Räumen ausgiebig testen, sowie nach Absprache mit den Erbauern ausleihen und erwerben.

Nutzen Sie diese außergewöhnliche Gelegenheit, herausragende neugebaute Instrumente und Bögen in die Hand zu nehmen und ihre Erbauer kennenzulernen.

Herzlich willkommen !

 

Corona - Update:

Die Klanggestalten Ausstellung 2020 in Dresden wird stattfinden. 

Wir wissen noch nicht, wie die behördlichen Vorgaben im November aussehen werden und welche Auflagen es dann aktuell gibt. Im Moment gehen wir aber davon aus, dass Klanggestalten 2020 mit Klangproben und Konzert stattfinden kann. Wir haben ein spezielles Hygienekonzept erarbeitet.
Dieses wird nun beim Gesundheitsamt zur Genehmigung eingereicht.

Änderungen des Ausstellungsprogramms werden rechtzeitig auf dieser Website veröffentlicht.

 

Villa Rothermundt des Musikgymnasiums "Carl Maria von Weber", Mendelssohnallee 34 in 01309 Dresden

Geplantes Programm:

Freitag, 06. November 2020

14:00 – 21:00 Uhr   Ausstellung

17:00 Uhr              Klangprobe Celli
                                   Anspielen der Celli und Bögen
                                   mit Prof. Norbert Anger/ HfM Dresden
 

 
Samstag, 07.November 2020

11:00 – 22:00 Uhr  Ausstellung

14:00 Uhr              Klangprobe Geigen
                                   Anspielen der Geigen und Bögen
                                   mit Prof. Matthias Wollong/ HfM Weimar
 
17:00 Uhr              Großer Konzertabend des conTakt-Projektes 2020
                                   Professoren und Studierende der HfM Dresden "Carl Maria von Weber" 
                                   und HfM Weimar "Franz Liszt" musizieren auf neugebauten Instrumenten
                                   und Bögen der Ausstellung
                                   
                                   -Eintritt: 10,00 € / Ermäßigt: 5,00€-
 
 
 

 
Sonntag, 08. November 2020

11:00 – 19:00 Uhr  Ausstellung

14:00 Uhr              Klangprobe Bratschen
                                   Anspielen der Bratschen und Bögen
                                   mit Matan Gilitchensky/ UdK Berlin
 
16:00 Uhr              Klangprobe Kontrabass
                                   Anspielen der Bässe und Bögen
                                   mit Tobias Glöckler/ HfM Dresden
 
 
-Eintritt zu allen Veranstaltungen außer Großer Konzertabend frei-